Abrollbehälter Sandsack / Hochwasserschutz / Sandsackbefüllanlage

Abrollbehälter

Sandsack / Hochwasserschutz / Sandsackbefüllanlage

 

Für Menschen, die in der Nähe von größeren Gewässern wohnen, ist Hochwasser kein besonderer Anblick. Kleinere Hochwasser gibt es regelmäßig, beispielsweise zur Schneeschmelze nach dem Winter. Doch es gibt auch die sogenannten "Jahrhunderthochwasser", die bundesweit für Aufsehen sorgen und lange nicht in Vergessenheit geraten. Ein anderes Phänomen sind die zunehmend auftretenden Starkregenereignisse, die fernab großer Gewässer für schwere Überschwemmungen sorgen können.

Unterstützer in dieser Zeit können Abrollbehälter aus dem Hause Sieglift sein

Um Feuerwehr, THW oder Katastrophoehnschutz auf diesen Gebieten besser unterstützen zu können, hat sich die Sieglift GmbH in den letzten Jahren der Konzipierung, Entwicklung und Produktion von Abrollbehältern für den Hochwasserschutz gewidmet.

 

Abrollbehälter Sandsack Typ 1

Abrollbehälter Sandsack Typ 1

  • Abmessungen: (L) 6900 mm (B) 2410 mm (H) 1630 mm
  • Leergewicht: ca. 2600 kg
  • 5 Einzelfächer für je 140 Sandsäcke (á 15 kg)
  • Abkippen von Teilladungen á 140 Sandsäcken möglich
  • Fächer ausgestattet mit Pendelklappe und Einzelverrieglung (jedes Fach lässt sich separat öffnen/verriegeln)
  • Einzelentnahme der Sandsäcke seitlich über Aluminium Einsteckbretterbeidseitig möglich
  • Mit Planenabdeckung zur witterungsgeschützten Lagerung
  • Boden gegen Staunässe mehrfach gelocht
  • Optional: Fertigung aus rostbeständigem Stahl möglich
  • Optional: Stapelbare Ausführung möglich

Bilder ansehen